Bernhard Spring

Autor, Texter, Journalist


Lernen Sie die Romane von Bernhard Spring kennen, der "wichtigsten und vielseitigsten literarischen Stimme des gegenwärtigen Mitteldeutschlands."

(Thomas Zimmermann: Zwischen Arendsee und Zeitz, in: Raubdruck 08/2015)

 


Er ist so etwas wie der Außenminister der halleschen Literatur.

Detlef Färber



 


Wer nach der Lektüre dieser entzückenden kleinen Schlaglichter Sachsen-Anhalt noch immer nicht liebgewonnen hat, der hat ein Herz aus Scheiße.

Joseph Wälzholz

 

Springs Regionalkrimi Fliederbordell ist der bisher erfolgreichste Sachsen-Anhalt-Krimi des Mitteldeutschen Verlages.

Isabel Moss